Freund
Wer je so einen Freund besessen,
dessen Leben ist so reich.
Die sanften Augen kann man nie vergessen,
ihre Treue keinem gleicht.
Die Liebe, Frohsinn, Mut uns geben,
in ihrem viel zu kurzen Leben
sie wachen über uns auf Erden
auch wenn sie wieder Sternlein werden.

(Verfasser unbekannt)

 

Trines Andy
V: Arrow Of Love vom Wirbelwind
M: Vigsbjergs Katrine


19.11.1984 - 20.09.1997

Andy zog im Januar 1985 bei uns ein
 und mit ihm das Beardievirus!
Herr Dutenhöfer, wie wir ihn auch nannten,
war charmant und liebenswert bis in die
 Haarspitzen. Er hatte es faustdick
hinter den Ohren, war für jeden
Blödsinn zu haben und konnte stur sein
wie ein dutzend Dackel.
Aber genau das war es, was wir an ihm
so liebten.
Er war der Vater unseres A-Wurfes
Wir vermissen ihn sehr, unseren Sturkopf!

 

Blue Blika vom Erlengrund
V: Ch. Willowmead Perfect Boy
M: Blach Beauty von der Eilper Klingenschmiede


23.10.1985 - 23.11.2001

Blika kam erst im Alter von 2,5 Jahren zu uns.
 Sie war eine sehr unkomplizierte Hündin,
die sich durch nichts aus der Ruhe bringen ließ.
Ihr ruhiges und ausgeglichenes Wesen,
ihre Art zu Lachen,
hat sie an ihre Kinder weitergegeben.

Was du für mich gewesen
das weiss nur ich allein.
Hab Dank für deine Liebe
du wirst mir unvergessen sein

 

Barani from Peers of Miner’s Lake
V: Babbacombe Whistle Dowm The Wind 
M: Bonny from Bartenwetzer Forest


13.02.2000 - 18.12.2003

Viel zu früh, mit knapp 4 Jahren, mussten wir
dich über die Regenbogenbrücke gehen lassen.
Du warst noch so jung und so voller Leben,
aber dein Herz war alt und müde, es wollte nicht mehr schlagen. Wir konnten dir nicht mehr helfen, aber wir waren in der schwersten Stunde bei dir.
In unseren Armen bist du sanft entschlafen,
in unseren Herzen lebst du weiter.
Du hinterläßt ein grosse Lücke,
wir vermissen dich so sehr,
unsere tapfere Barani.

 

Felicitas von den kleinen Bären
V: Nobility Mr. Mason 
M: Casique from Peers of Miner’s Lake


13.11.2004 - 12.10.2012

Viel zu früh, mit knapp 8 Jahren bist du über die Regenbogenbrücke gegangen. Du hast den Kampf
gegen die Borreliose verloren.
In meinen Armen bist du sanft entschlafen,
in meinem Herzen lebst du weiter.

Du bist nicht mehr dort, wo du warst,
aber du bist überall, wo ich bin.
Ich werde dich nie vergessen
meine geliebte Felici!

 

Casique from Peers of Miner’s Lake
V: Ch. Charncroft Cool Touch 
M: Bonny from Bartenwetzer Forest


17.07.2001 - 19.08.2015
Im Sommer 2002 kannst du als Second-Hand Hund zu uns. Du hast und wunderschöne Beardiekinder geschenkt und wirst in deinen Kindern, Enkeln, Urenkeln und auch in unseren Herzen weiterleben.
 
Das Schönste, was ein Hund hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht der Menschen, die an ihn denken!

 

Ch. Babbacombe Good Will Hunting
V: Babbacombe Chequers
M: Babbacombe Ommadown


17.11.2000 - 30.11.2015

Sebastian mein liebenswerter Macho
ein Herz mit Haaren!
Noch schaffe ich es nicht über ihn zu schreiben,
aber mein geliebter Basti versteht mich!

Er ist nicht mehr da wo er war,
aber er ist immer an meiner Seite!

 

Ch. Bonny and Clyde’s Take a Chance on me
V: Ch. Paws Yanky Doodle
M: Ch. Bonny And Clyde’s Diadem Durcy

10.11.2002 - 21.08.2016

Mona ein sanftes Seelchen.
In ihren Kindern und Enkelkindern
lebt sie weiter
.

 

Ch.Filippino von den kleinen Bären
V: Ch.Nobility Mr. Mason
M: Casique from Reers of Miner’s Lake

13.11.2004 - 27.09.2016

Mein Schatten hat mich verlassen.
Du bist nicht mehr da wo du warst,
aber du bist immer da wo ich bin.

 

Cuirasse von der Bärenhöhle
Cadou vom Schloss Broich
Xaney of Baldslow


06.11.1984 - 14.12.1993

MEINE ERSTE GROSSE BRIARDLIEBE!
Er kam im Alter von 18 Monaten zu uns.
Als drei Monate später unser Haus brannte,
weckte er uns auf und rettete so unser Leben.
Er war ein schwarzer Riese mit sanftem Gemüt.
Ein Herz mit Haaren!
Wir werden ihn nie vergessen.

Hart war der Schlag und groß der Schmerz,
als stille stand dein liebes Herz.
Dich zu verlieren war schon unsagbar schwer,
doch dich zu missen noch viel mehr.

 

Baldslow Umbrie - Punkie
Pround Kenko of Baldslow
Baldslow Alida


03.05.1985 - 24.05.1995

Sie kam im Alter von 14 Monaten zu uns.
Unser verrücktes Huhn, der Feger im Haus.
Gute Ideen gingen ihr niemals aus.

Das Dir der Hund das Liebste sei,
sagst Du, O Mensch, sei eine Sünde-
Mein Hund bleibt mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde

 

Dagobert vom Schloss Westerburg
Andjing-Nica van de Nijreeshoeve
Angelique vom Schloss Westerburg


26.05.1994 - 07.05.2003

Kurz vor seinem 9.Geburtstag ist er
für immer von uns gegangen.
Dagobert, unser schwarzer Riese,
sorgte für gute Laune im Haus.
Er war ein echter Clown
und  brachte  jeden zum Lachen.
Feinde kannte er nicht.
Er liebte “ALLE”
 und wurde von “ALLEN “geliebt. 
Wir vermissen “IHN” sehr.

Du gehörst zu denen, die für immer bleiben
weil sie Spuren in unseren Herzen hinterlassen

 

Unique du Domaine Bosphore
Quemao du Domaine des Cypres
Rouby du Bois d’Howis


02.05.1996 - 01.05.2009

Einen Tag vor ihrem 13. Geburtstag bist du
über die Regenbogenbrücke gegangen!

So, wie die Sonne die Sterne erstrahlt,
so warst und so bleibst du,
ein heller Stern am Himmel 
und die Sonne in meinem Herzen.
Du bist nicht mehr dort, wo du warst,
aber du bist überall, wo ich bin.
Du warst immer für mich da,
hast mich durch ein tiefes Tal begleitet.
Ich werde dich nie vergessen!

 

 

 

Alles hat seine Zeit
Es gibt eine Zeit des Miteinanders,
eine Zeit des Abschiednehmens,
eine Zeit des Schmerzens und der Trauer -
und zuletzt einen Zeit der liebevollenen Erinnerung...

 

 

Home